pfarrei_jonen_8.jpg

Festliche Chormusik am Ostersonntag

Der Kirchenchor Jonen gestaltet am Ostersonntag in der wieder strahlenden Pfarrkirche die Musik in diesem feierlichen Gottesdienst. Eigens für diesen Anlass hat der Chor in den letzten Wochen die Messe in D-Dur von Max Keller, einem Zeitgenossen von W.A.Mozart einstudiert.  Beachten Sie dazu den Flyer. Max Keller wurde 1770 in Oberbayern geboren. Seine Musikerkarriere war typisch für die damalige Zeit: Chorknabe, dann Studium der Orgel, u.a. studierte er bei Michael Haydn, und die Stelle als kurfürstlicher Kapellorganist in Altötting, wo er bis zu seinem Lebensende blieb. Keller komponierte für kleinere Chöre gefällige Gebrauchsmusik – die auch unsere Ohren noch heute zu erfreuen mag und zum verlässlichen Repertoire eines Kirchenchores gehören kann.

Zusammen mit dem Pianisten Carlos Rojas und dem Bassklarinettisten Lukas Roos singt der Chor dieses fröhliche Oratorium. Zusammen mit der Gemeinde wird der Chor und die Instrumentalisten traditionelle Osterlieder musizieren. Gerne erfreuen wir Sie mit unserer Musik an Ostern.

Heinrika Rimann Beltrán (Chorleiterin)

 

Adresse

Römisch-katholisches Pfarramt
Weingasse 4
8916 Jonen
Telefon 056 634 33 04

Besucherzähler

Heute 0

Insgesamt 47791

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online

pfarrei_jonen_footer5.jpg